Den meisten Deutschen ist bekannt, dass sie spätestens fürs Alter finanzielle Vorsorge treffen müssen. Beim Thema Finanzen und Vermögensaufbau kennen sich aber die Wenigsten aus. In der Schule, während der Ausbildung oder im Studium wird das Thema finanzielle Vorsorge nur selten thematisiert. Finanzberater sind häufig teuer und haben vorrangig ihre Provision im Blick.

Wie soll man sich also Themen wie Vermögensaufbau, Altersvorsorge oder Sparen nähern? Sich das Thema in Eigenrecherche beizubringen, kostet viel Zeit und ist für den Laien häufig nur schwer umsetzbar. Im Freundeskreis gehören Finanzen in Deutschland – im Gegensatz zu vielen anderen Ländern – zu den Tabuthemen.

Mein Blog bricht mit diesem Tabu. Ich schreibe über das, worüber andere schweigen. Meine Gedanken bieten eine neue Sicht auf das breite Feld der Finanzen und Geldanlagen. Vermeintlich langweilige Themen werden aus einem anderen Blickwinkel betrachtet. Unterhaltsam, informativ und gleichzeitig einfach und verständlich erklärt.

Hier geht es zu meinem Blog.

Und wenn doch mal etwas unklar ist, hilft Dir die Rubrik „Wissen“, Dich vertiefend in einzelne Themenbereiche einzulesen. Auch hier halte ich mich an verständliche Erklärungen und versuche mit Beispielen die schwierigen Themen etwas aufzulockern.

Hier geht es zur Rubrik „Wissen“.

Viel Spaß auf onlineexchange.de – Finanzen verständlich erklärt!